Über diesen Ort

Die Becken von Bethesda werden in der Bibel als ein Ort erwähnt, an den Menschen kamen, um sich im Heilwasser zu waschen, und als der Ort, an dem Jesus einen gelähmten Mann heilte. Heute befinden sich die ausgegrabenen Becken im muslimischen Viertel der Altstadt Jerusalems etwa 50 Meter innerhalb des Löwentors (in der biblischen Ära als Schafstor bekannt, da Schafe durch dieses Tor in die Stadt gebracht wurden, um in den Tempeln geopfert zu werden). Die Becken befinden sich in einem Komplex mit der St.-Anna-Kirche, in der die Eltern Marias, Joachim und Anne, wohnten. 

Der Pool wurde ursprünglich im spätem 19. Jahrhundert ausgegraben, aber die Arbeiten an der Baustelle dauern seit mehr als 100 Jahren an. Die Ausgrabung des Geländes ergab, dass das Becken durch eine Mauer oder einen Damm geteilt war, wodurch zwei separate Becken entstanden. Eine Treppe, die in eines der Becken führt, deutet darauf hin, dass es sich um ein jüdisches Ritualbad (Mikwe) handeln könnte. Das zweite Becken sammelte Regenwasser und speicherte es, um die Mikwe durchgehend mit Frischwasser zu versorgen. In der Bibel wird der Pool mit fünf Säulen beschrieben, was auf ein fünfeckiges Becken hindeutet. 


Die Bethesdabecken in der Bibel 

Die Bibel sagt uns, wie die Bethesdabecken wegen ihrer Heilkräfte besucht worden sind. Die erste Person, die ins Wasser trat, wurde von ihren Beschwerden geheilt. In Johannes lesen wir, wie ein Gelähmter 38 Jahre lang zu dem Becken gekommen war, aber nie die Chance hatte, der Erste im Wasser zu sein. Jesus besuchte das Becken und forderte den Mann auf, „seine Matte aufzunehmen und zu gehen“.


Geschichte der Bethesdabecken

Die Becken könnten zu Lebzeiten Jesu ein jüdisches Ritualbad (Mikwe) gewesen sein. Während der Römerzeit wurden am Beckenrand Heilbäder gebaut, die darauf hindeuten, dass das Wasser heilende Kräfte hat, wie es in der Bibel steht. In den folgenden Jahrhunderten bauten die Byzantiner und Kreuzfahrer an der Stelle Kirchen und Kapellen, und man kann noch Reste dieser Gebäude sehen. 

Touren, die Sie vielleicht mögen

Private Tour nach Jerusalem

Ab $660

Das alte und das neue Jerusalem

Ab $73

Tour nach Jerusalem und ans Tote Meer

Ab $104