Die Verkündigungsbasilika

Über diesen Ort

Die Verkündigungsbasilika in Nazareth steht an der Stelle, von der man glaubt, dass es das Zuhause Marias während ihrer Kindheit war. Außerdem ist dies auch der Ort, wo Maria der Engel Gabriel erschien und ihr verkündete, dass ihr Sohn ein Messias ist. Das Erscheinen Gabriels, seine Verkündigung und Marias Einverständnis, die Mutter Gottes zu sein, sind als Verkündigung bekannt. An dem biblischen Ort wurden bereits vier Kirchen gebaut: die erste war eine byzantinische Kirche aus dem 4. Jahrhundert, darauf eine Kreuzfahrerkirche, eine franziskanische Kirche im 14. Jahrhundert und die heutige Kirche, welche 1969 fertiggestellt wurde. In der heutigen Kirche sind Teile der vorherigen eingebaut, zudem können Sie auch die Überreste von Marias Zuhause in einer Grotte sehen. Die wunderschöne Kirche ist die Hauptattraktion der Stadt und Christen aus aller Welt kommen, um die Überreste von Marias Zuhause und die Kirche zu sehen. 


Die Verkündigungsbasilika in Nazareth

Die heutige Kirche wurde von Giovanni Muzio entworfen und 1969 fertig gestellt. Sie ist eine der größten Kirchen im Nahen Osten, sie ist katholisch und hat den Status einer Basilika. Es gibt ein unteres und ein oberes Geschoss, welches eine Höhe von 59,5m erreicht. Im Herzen des unteren Geschosses befindet sich die versunkene Heilige Höhle oder Grotte: Marias ehemaliges Zuhause und Ort der Verkündigung. Auf dieser Ebene können Sie auch die Überreste der ehemaligen byzantinischen Kreuzfahrerkirche sehen. Hinter der Grotte befindet sich eine Steinmauer aus der Kreuzfahrerkirche aus dem 12. Jahrhundert, die noch erhalten ist. Aus dem 5. Jahrhundert ist noch ein byzantinisches Bodenmosaik erhalten. In der Grotte befindet sich ein Altar aus dem 18. Jahrhundert, neben einer antiken Säule – wahrscheinlich aus dem 4. Jahrhundert.

Von der Grotte führt eine kleine Treppe zu einer kleinen Höhle, die als Marias Küche bekannt ist, und weiter zum Ausgang und zum Hof. Direkt über der Heiligen Grotte befindet sich eine achteckige Öffnung unter der Kopula, sodass Besucher von oben in die Heilige Grotte schauen können. Unter dem Altar in dem oberen Geschoss befindet sich eines der weltgrößten Mosaike. Auf der Kirche ist eine wunderschöne Kuppel, die eine Madonnenlilie mit geöffneten Blütenblättern nachempfinden soll. Die Lilie ist ein Symbol der Reinheit Marias und Nazareths. Auf der Kuppel befindet sich ein Oberlicht, welches das Tageslicht in das obere Geschoss der Kirche leitet. Das obere Geschoss der Kirche wird als Gemeindekirche der katholischen Gemeinde in Nazareth benutzt.


Highlights der Verkündigungsbasilika

Zu den Highlights der Kirche zählen die eingravierten Namen der Päpste im Marmorboden, ein Mosaik von Salvador Puma, welches Jesus, Maria und den Hl. Petrus zeigt, eine bronzene Jesusstatur, Fresken von Maria, dem Engel Gabriel, Matthäus, Markus, Lukas und Johannes. Über dem südlichen Eingang befindet sich eine Statue von der jungen Maria, wie sie war, als der Engel ihr erschien, um die Besucher zu begrüßen. An den bronzenen Türen der Kirche befinden sich Szenen aus Christus Leben. 


Mosaike in der Verkündigungsbasilika

Zu den faszinierendsten Dingen der Kirche gehören die Mosaike zu Ehren Marias, die an den Wänden der Kirche und im Kirchhof zu sehen sind. Die Mosaike stellen Maria mit dem Jesuskind dar, sie wurden von christlichen Gemeinschaften von der ganzen Welt gespendet. Jedes Mosaik spiegelt die Kultur und den Blick auf Maria und Jesus wider, den das jeweilige Land hat. Es gibt insgesamt 43 Mosaike aus Ländern wie Spanien, Italien, der Ukraine, Japan, den Kanarischen Inseln und Kolumbien. Es ist faszinierend, die verschiedenen Darstellungen von Maria und Jesus zu sehen. In dem chinesischen Mosaik ist Maria beispielsweise Chinesin, auf dem Mosaik der Honduras und aus Thailand trägt sie traditionelle Kleidung der Länder, auf dem amerikanischen Mosaik ist Maria schwarz und auf dem Mosaik aus Kamerun trägt sie afrikanische Symbole.

Touren, die Sie vielleicht mögen

Nazareth und See Genezareth

Von $92

Private Tour Nazareth und See Genezareth

Von $903

2-tägige Tour Nazareth und Caesarea

Von $308