Nach einem Überblick über Jerusalem, sehen die Kirche der Nationen im Garten Gethsemane und sehen Sie die monumentale Grabstätten während der Fahrt entlang der Kidron-Tal, werden wir entlang der byzantinischen Cardo gehen, im jüdischen Viertel der Altstadt. Von der Klagemauer (Kotel), werden wir folgen der Via Dolorosa, die Stationen des Kreuzweges und endet an der Kirche des Heiligen Grabes. Enden mit einem Besuch in Yad Vashem Holocaust Museum, und einem kurzen Rundgang durch die neue Stadt.